Impressionen einer Lesung

Zur „Bibliotheksnacht“ in Unterschleißheim war ich eingeladen, um aus „Der Tod kann warten“ zu lesen – und es war mir ein Fest.
Sympathische Leut, stimmungsvolles Ambiente, was willst du als Autor mehr?

Der zweitbeste Platz bei einer Lesung (besonders wenn es so verlockend dort ausschaut):
Bibliotheksnacht3786

Der prickelnde Moment davor…
Bibliotheksnacht50116-2

Die Lesung spielt sich im Blaulichtmilieu ab:
Bibliotheksnacht50122

Und noch das Bonusbild für alle Leut, die bereits „Wein8s-Vibrations“ verspüren:
wein8

Advertisements

Über Roland Krause

Autor aus München Romane: "Der Sandner und die Ringgeister" Piper Verlag 2011 "Fuchsteufelswild" Piper Verlag 2012 "Der Tod kann warten" 2013 "Hurenballade - Stories" 2016
Dieser Beitrag wurde unter Lesung, Literarisches abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s