Lesungspremiereneventereignis – Terminverschiebung!!!

wichtige Nachricht dazu:

Die Lesung am 20.11. muss leider verschoben werden!

Den neuen Termin gibts demnächst hier zu lesen

Sorry

(all jene die sich angemeldet haben, bekommen Bescheid)

 

Ein kleiner Tipp zur Abendgestaltung:

Nagelneue, vogelwilde,  skurrile, bis jetzt ungelesene Geschichten gibts von mir zu hören.

Premierelesun

9783869067483Wo?

hier: München

Ich lese Stories aus den Büchern:

„Finsterböses Bayern“,

„Wehe wenn der Krampus kommt“ (neues vom Sandner)

„Hurenballade – Stories“, (erscheint demnächst im Balaena Verlag!!)

Spannender Abend im guten Ambiente  – ich freu mich drauf.

(Und wer dabei sein will, sollte sich anmelden)

Bis bald

 

 

Advertisements

Über Roland Krause

Autor aus München Romane: "Der Sandner und die Ringgeister" Piper Verlag 2011 "Fuchsteufelswild" Piper Verlag 2012 "Der Tod kann warten" 2013 "Hurenballade - Stories" 2016
Dieser Beitrag wurde unter Lesung, Literarisches abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Lesungspremiereneventereignis – Terminverschiebung!!!

  1. verbalkanone schreibt:

    Ich würde ja zum Zuhören kommen, Herr Krause. Wenn München nur nicht so verdammt weit weg von Hamburg, der schönsten Stadt der Welt, liegen würde. Tja, … jetzt stellt sich nur noch die Frage, WEM hier WAS entgeht. 😉

    • krimikrause schreibt:

      Olà – Hamburg ist ne wunderschöne Stadt, da kann man sich wohlfühlen – keine Frage
      Aber was das „entgehen“ anbelangt, ist Mann und Frau natürlich am nächsten Freitag im spannenden München viel besser aufgehoben 😉 Das ist auch keine Frage
      Aber ich komm gern mal in den „Norden“ und les da – versprochen

      • verbalkanone schreibt:

        Wie jetzt „olà?“ Bist du spanischen Ursprungs, Herr Krause? Ich denke du entspringst Lindau, bist demzufolge ein „Bodenseegewächs?“

        Na klar, komm gerne mal in den Norden. Dann kannst du dir in unserer kleinen aber feinen Galerie lesungstechnisch die Ehre geben. Das wäre dann hier: http://www.dulsart-kunst-und-kulturverein.com/galerie/

        Und was morgen angeht, lese ich höchstselbst zum Thema „Freitag, der 13.“. Noch Fragen?

  2. krimikrause schreibt:

    „Nicht nur Hamburg, sondern die ganze Region ist bei uns willkommen“
    so stehts geschrieben, auf eurer Galerieseite
    Ich verstehe
    Dann käme ich quasi aus der „Region“ zu euch – irgendwie Großraum Hamburg
    Aber klar – ich würde/tät sehr gerne bei euch vorbeischauen
    Und „entsprungen“ ist gar nicht so falsch
    Das hat was
    Ich wünsch dir viel Spass bei deiner Lesung
    – und an alle Hamburger: geht hin!
    Die Frau hat was zu erzählen und ne tolle Stimme!
    (By the way – ich les erst am 20ten)
    Und ist der 13te jetzt ein Glücksstag?

    • verbalkanone schreibt:

      Für dich berühmt-berüchtigten Krimiautor würde ich glatt den Kulturhof organisieren, Herr Krause. (Da passen bis zu 80 Zuhörer hinein und eine Bar mit Getränkeausschank ist ebenfalls integriert.) Das wäre deinem Status doch vermutlich eher angemessen, nicht wahr?! *Grinstbreit.*

      Jetzt mal im Ernst, hätteste Lust, eine Lesung aus deinen Krimiwerken und/oder anderen deiner Romane und Geschichten in Hamburg zu lesen? Falls ja, können wir uns gerne mal zusammentelefonieren, dann organisiere ich dir in meiner schönen Heimatstadt eine Lesung. Eine Bedingung gibt es dazu aber: Du müsstest definitiv in Hochdeutsch lesen, sonst verstehen wir Nordlichter dich nicht. 😉

      Danke für deine verbalen Blumen, ich freue mich über dein Lob.

      • krimikrause schreibt:

        Ja
        Und kein Sorge – abgesehen davon, dass die allermeisten meiner Stories sowieso „standarddeutsch“ daherkommen, bin ich auch außerhalb Bayerns bestens zu verstehen. Das ist oft erprobt 🙂

  3. verbalkanone schreibt:

    Das beruhigt mich ungemein.

    Ich werde mal sehen, was ich da organiesieren kann. Es muss ja auch nicht mehr zwingend in diesem Jahr sein, oder? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s